Wie erkennt man den Unterschied zwischen einem positiven Schwangerschaftstest und einer Evaporationslinie?

Oh, diese irritierende Ähnlichkeit zwischen einem positiven Schwangerschaftstest und einer Evaporationslinie! Hast du schon einmal einen negativen Schwangerschaftstest in den Müll geworfen und Stunden später noch einmal darauf gesehen – und schockiert eine zweite Linie festgestellt? Dann weißt du, wovon wir reden. In den meisten Fällen ist das in Wirklichkeit kein positives Ergebnis, sondern vielmehr ein sehr grausames und verwirrendes Phänomen, das man als Evaporationslinie bezeichnet.

Du weißt bereits, wann du einen Schwangerschaftstest machen solltest und wie du die besten Schwangerschaftstests findest. Doch weißt du auch, wie du dich vergewissern kannst, dass die zweite Linie wirklich ein positives Ergebnis darstellt? Zum besseren Verständnis, warum es zu Evaporationslinien kommt und wie man sie vermeiden kann, werfen wir zunächst einen Blick auf die Anatomie eines Schwangerschaftstests.

Wie funktionieren Schwangerschaftstests?

Es gibt drei Arten von Schwangerschaftstests für zu Hause: Mittelstromtests, Eintauchtests und Pipettentests.

  • Mittelstromtests: Diese hält man einige Sekunden lang in den Urinstrom und dann wartet man einige Minuten auf die Resultate.
  • Eintauchtests: Pinkle in einen Becher und dann tauche den Test (normalerweise in Form eines Streifens) in den Becher.
  • Pipettentests: Bei dieser Art von Tests tröpfelt man frischen Urin, der vorher mit einer Pipette aus einem Becher aufgenommen wurde, in eine Testschale.

Bei allen diesen Tests besteht der wichtigste Schritt darin, zuerst die Anleitung zu lesen. Verschiedene Tests beinhalten verschiedene Anleitungen, und manchmal enthält eine Packung sogar mehrere Testarten und die Anleitungen unterscheiden sich ein wenig von Test zu Test. Lies also auf jeden Fall die Anleitung, damit du keinen Tropfen Urin verschwendest!

Wenn die Wartezeit abgelaufen ist, schau dir das Ergebnisfenster an, um zu sehen, ob der Test positiv oder negativ ausgefallen ist. Positive Tests zeigen ein Pluszeichen, zwei Linien oder eine ausdrückliche Mitteilung wie „schwanger“ oder „ja“ an.

Die Tests, die das Ergebnis durch zwei Linien anzeigen, haben zwei versteckte „eingezogene“ Linien, in denen sich die Tinte ansammelt: eine für die Kontrolllinie und eine für ein potenziell positives Ergebnis. Wenn sich die Tinte über das Ergebnisfenster bewegt, sammelt sie sich in einem oder beiden Einzügen an.

Was ist eine Evaporationslinie und wodurch unterscheidet sie sich von einem positiven Schwangerschaftstest?

Eine Evaporationslinie (auch Verdunstungslinie genannt) ist eine blasse Linie, die erscheint, nachdem ein negativer Test ausgetrocknet ist. Tests sind normalerweise dazu gedacht, drei bis fünf Minuten nach ihrer Durchführung abgelesen zu werden, solange sie noch feucht sind. Nach Ablauf dieser Zeit trocknet der Urin im Test. Wenn die Tinte über den Bildschirm wandert, wird das Ergebnis sichtbar. Manchmal verfängt sich ein wenig Tinte in der eingezogenen Linie, während sie über den Bildschirm wandert, was nicht beabsichtigt ist. Wenn der Test austrocknet und der Urin sich verflüchtigt, zieht sich diese Tinte zur Oberfläche hin und wird dunkler.

Deshalb lautet die wichtigste Regel, wenn du mit Sicherheit wissen willst, ob der Schwangerschaftstest positiv war: Lies ihn nur innerhalb der vorgesehenen Zeitspanne ab! Die Ergebnisse sind nur innerhalb der Zeitspanne, die in der Anleitung angegeben ist, zuverlässig.

Evaporationslinien können sehr irreführend sein!

Wie unterscheidet man ein blasses positives Testergebnis von einer Evaporationslinie?

Gut, jetzt weißt du also, wie man ein falsches positives Testergebnis erkennt. Doch was ist, wenn du innerhalb der für den Test vorgesehenen Zeitspanne eine blasse Linie siehst? Wie weißt du, dass der Schwangerschaftstest wirklich positiv ausgefallen ist?

  1. Teste nicht zu früh. Je früher du testest, desto niedriger werden deine hCG-Werte sein. Wenn du ein undeutliches Ergebnis hast, teste ein bis zwei Tage später noch einmal. Mit ansteigendem hCG wird ein wirklich positiver Test immer dunkler werden.
  2. Verwende einen empfindlicheren Test. Verschiedene Testarten und -marken haben unterschiedliche hCG-Schwellen, die erreicht sein müssen, damit sie ein positives Ergebnis anzeigen. Deshalb sind billige Tests, die du online bestellen kannst, bei einem frühzeitigen Testen verlässlicher als digitale Tests. Bedenke, dass der Nachteil des frühzeitigen Testens ist, dass du mit größerer Wahrscheinlichkeit eine chemische Schwangerschaft feststellen kannst. Diese sehr frühen Fehlgeburten kommen recht häufig vor. Sie stellen meistens kein Anzeichen für ein tieferliegendes Fruchtbarkeitsproblem dar und bevor es hochempfindliche Schwangerschaftstests gab, hatten Frauen sicherlich oft chemische Schwangerschaften, ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein.
  3. Nimm nicht übermäßig viel Flüssigkeit auf. Wenn du sehr viel Wasser getrunken bzw. sehr oft Harn gelassen hast, könnte dein Urin zu stark verdünnt sein, um eine korrekte Ablesung zu ermöglichen. Am besten hältst du deinen Urin über zwei bis drei Stunden, um sicherzustellen, dass er nicht zu stark verdünnt ist. Der erste Morgenurin ist normalerweise stärker konzentriert als Urin zu einer beliebigen anderen Zeit des Tages.

Was bedeutet es, wenn du eine farblose Linie siehst?

Bei einem Eintauchtest besteht ein positives Schwangerschaftsergebnis aus zwei Linien derselben Farbe. Wenn die zweite Linie sehr blass und völlig farblos ist, könnte es bloß eine Einzugslinie sein.

Wir haben diese Einzugslinien weiter oben bei den Testbeschreibungen erwähnt, erinnerst du dich? Genauso wie Tinte versehentlich in die Einzugslinie geraten kann, kann die Einzugslinie selbst manchmal kaum sichtbar sein. Wenn deine zweite Linie grau oder farblos erscheint, ist sie wahrscheinlich eine Einzugslinie und der Schwangerschaftstest ist in Wirklichkeit nicht positiv.

Find Your Fertile Window - Order Now

Ava for healthcare professionals

Please confirm that you are a healthcare professional or researcher

I am a healthcare professional

I am interested in Ava for personal use

ENTDECKE AVA | JETZT BESTELLEN

Jade & Tanner Got Pregnant with Ava!

Thank you everyone for all the support and for sharing your stories since we announced our pregnancy on Wednesday! We are so excited! For those of you who have been following us for a while, you may have seen our past post back in November about using the @avawomen bracelet to help us get pregnant faster. We got pregnant really soon after we started using Ava! I wore the bracelet every night while sleeping and Ava told us which five days were the best days to try for a baby each month. It took so much stress out of the process and was so easy to use. Since so many of you have kindly opened your hearts to me and have shared your stories about trying to get pregnant, I wanted to share what worked for us. Also, I've partnered with Ava to get you all a $20 off coupon code: JANNERBABY I'll be using Ava for all our future pregnancies and cycle tracking between babies. Thank you, Ava.

Mamiblock Got Pregnant with Ava!

@Mamiblock​ benutzt nun auch Ava! Hier ein kleiner Ausschnitt aus Julias Beitrag auf Youtube in dem sie erklärt, wie Ava funktioniert! Wir sind gespannt, wie es weiter geht mit Ava und Julia! Einen erholsamen Samstag Euch allen!