Kommentare zu Ava

  • Melanie H.

    Ich habe im September 2017 mit Ava gestartet und durfte jetzt im März positiv testen. Ich habe am Schluss die Tage synchronisiert, aber nicht mehr angesehen um mich nicht verrückt machen zu lassen. Im Nachhinein betrachtet war die Kurve sehr aufschlussreich und Ava lag goldrichtig 😊

    5/5
  • Dani

    Ava half mir sehr, mehr über mich und meinen Zyklus zu erfahren. Die Methode ist super einfach und sehr empfehlenswert.

    4/5
  • Angela

    Ich wurde direkt beim ersten vollständigen Zyklus schwanger. Die Art zu messen ist viel einfacher und stressfreier. Das Messen am Morgen war für mich sehr mühsam und ich konnte den Werten nicht so richtig glauben. Zudem ist AVA bedeutend günstiger als die anderen und misst noch viel mehr! Ich werde nach der Schwangerschaft wieder messen!

    5/5
  • Sara

    Ava ist der Weg der Zukunft. Die Einfachheit des Armbandes und die unkomplizierte Bedienung machen unseren Versuch, schwanger zu werden, so viel angenehmer. Ich fühle mich nicht gestresst, wenn ich versuche, mich daran zu erinnern, jeden Morgen meine Temperatur zu messen oder den Eisprung mit Ovulationstests zu verfolgen. Ava ist alles in einem und es ist FABelhaft!

    5/5
  • Catylin

    Ich habe Ava verwendet seitdem ich es bekommen habe und ich liebe es. Ich glaube, es ist jetzt 3 Monate her und es ist so interessant zu sehen, wie es im letzten Monat meinen Körper zunehmend versteht. Ich kann daran, wie es die Ovulationsdaten verändert, nachdem es meine Daten für die Nacht erhalten hat, erkennen, dass es seinen Job macht. Ich kann es kaum erwarten, schwanger zu werden, damit ich meinen Freunden zeigen kann, was für ein tolles Produkt das ist.

    5/5
  • Samira

    Toller Service bei defektem Gerät. Auch sonst hat mir Ava weitergeholfen, meine fruchtbaren Tagen zu erkennen.

    5/5
  • Ribanna

    Tolles Gerät! Liegt bequem am Arm, besonders mit dem neuen Armband! App ist übersichtlich und einfach gestaltet. Alle wichtige Daten auf einen Blick! Endlich entfällt das lästige Messen am Morgen und man muss nicht ständig daran denken! Und nach nur zwei Zyklen hat es geklappt! Schade, dass ich das erst beim zweiten Kind entdeckt habe. Bin jetzt in der 35.Woche und nutze es immer noch gerne weiter!

    5/5
  • Loren

    Nachdem ich mehr als zwei Jahre versucht habe (und versagt habe) und sogar eine Fruchtbarkeitbehandlung gemacht habe, bin ich froh zu berichten, dass ich schwanger bin!!! Ich habe Anfang Januar mein AVA erhalten und es ist jetzt Ende Februar. Vielen Dank und sehr zu empfehlen! Gebete!

    5/5
  • Conny

    Ava steckt noch etwas in Kinderschuhen. Trotzdem kann ich das Armband durchaus empfehlen.

    4/5
  • Dautbasic Rizela

    Sehr angenehm zu tragen und hat mir geholfen nach 1 jahr intensivem probieren schwanger zu werden

    5/5
  • Loren

    Nachdem ich mehr als zwei Jahre versucht habe (und versagt habe) und sogar eine Fruchtbarkeitbehandlung gemacht habe, bin ich froh zu berichten, dass ich schwanger bin!!! Ich habe Anfang Januar mein AVA erhalten und es ist jetzt Ende Februar. Vielen Dank und sehr zu empfehlen! Gebete!

    5/5
  • Jennifer

    Ich bin begeistert von Ava und überzeugt, dass ich bald schwanger werden kann mit dieser Unterstützung. Mich beeindruckt, wie einen das Ava-Team bei Fragen zur Seite steht und ich finde es toll, dass Verbesserungsvorschläge nicht nur ernst sondern oft direkt umgesetzt werden. Ich glaube Ava gehört die Zukunft und ich bin dankbar, von Anfang an davon profitieren zu dürfen.

    5/5
  • Kati

    Kaufte ein Ava nachdem ich die Entscheidung ein Jahr lang abgewogen habe. Mein Mann hat mir endlich eins zum Valentinstag geschenkt und während der letzten 2 Wochen war es unglaublich. Ich hatte tatsächlich 5 Tage nachdem ich es bekommen habe, meinen Eisprung und es war so schön, nicht eine um eine bestimmte Zeit aufstehen zu müssen um meine Basal-Temperatur zu messen oder einen Ovulationstest zu verwenden. Es macht alles für einen! Ich liebe es.

    5/5
  • Gerlinde

    Bis auf ein paar usability Probleme von den Funktionen her ein super Produkt!

    4/5
  • Peggy

    Ich bin super zufrieden, super netter Kundenservice! 🙂 Vielen Dank

    5/5
  • Lena

    Ich finde das Ava Armband super. Du lernst deinen Zyklus besser kennen. Leider hat es aber noch nicht mit einer Schwangerschaft geklappt.

    5/5
  • Bettina

    hab AVA nur sehr kurz getragen, ist aber sehr interessant wie der Körper wann reagiert. würde es immer wieder kaufen.

    5/5
  • Moninski

    Ich finde Ava super. Ich wurde bereits zwei mal mit Ava schwanger. Leider war das erste ein früh Abort. Ava gibt mir sehr viel Sicherheit, denn ich weiss wann der Eisprung ist, ich weiss wann meine Tage kommen – es ist einfach super. Es ist auch sehr einfach, am Abend anziehen, morgens ausziehen, koppeln und schon weiss man wie es aussieht.
    Ich empfehle jedem Ava der schwanger werden will.

    5/5
  • Michaela

    Dank Ava in kurzer Zeit schwanger geworden! Wir wussten, dass wir bald versuchen wollen, schwanger zu werden. Im Vorfeld habe ich von Ava gelesen und fand die Idee sehr interessant. Im Juni habe ich dann das Armband erhalten und nach nur drei kompletten Zyklen mit Ava wurde ich schwanger. Ava hat mir die Zyklusverfolgung sehr erleichtert und auch mein Partner wollte die fruchtbaren Tage wissen.
    Ich trage das Armband weiterhin jede Nacht, da die Veränderung der Parameter während der Schwangerschaft sehr interessant ist. Habe Ava schon vielen Kolleginnen empfohlen. Der Preis scheint anfangs hoch, ist aber schnell reingeholt. Es ist so viel einfacher, wenn man einfach sorglos schlafen kann, ohne zu wissen, dass jeden Morgen der Wecker klingelt um die Temperatur zu messen. Teststäbchen für die Bestimmung des Eisprunges gehen auch recht ins Geld.
    Das Armband ist mir eigentlich nie abgefallen, das neue Armband macht dennoch den besseren Eindruck. Für die Zukunft wünsche ich mir, dass man mit Ava verhüten kann.

    5/5
  • Sandra Schäfer

    Seit ich das Ava- Armband trage, ist es für mich einfacher geworden, meinen Zyklus zu überwachen. Da auch Ovulationstests, die wir sonst immer genutzt haben, kein zuverlässiges Mittel darstellen, dass man schwanger wird, fühle ich mich durch Ava sicherer, ich kann mehr auf meinen Körper hören, die Signale besser deuten. Ich spüre meinen Eisprung und kann bestätigen, dass Ava bisher auch immer richtig lag. Man hat mehr fruchtbare Tage, die Ava anzeigt und kann sich darauf konzentrieren, diese Tage echt auszunutzen. Wir sind mit Ava im Januar auch schwanger geworden, leider sollte es nicht sein und wir haben im März unseren Krümel verloren. Wir geben die Hoffnung nicht auf und probieren es weiter. Dank Ava haben wir ja gute Chancen

    5/5
  • Anja

    Es hat einfach toll funktioniert. Die Handhabung ist sehr einfach und die App gut zu verstehen und toll aufgebaut. Ich habe dem Armband ein bisschen zeitgeben mich „kennenzulernen“ und dann hat es bei uns direkt im ersten richtigen Übungszyklus mit AVA geklappt!!! Eine wunderbare Entwicklung! Danke dafür!!!!

    5/5
  • Jasmine

    AVA ist genial ich wurde damit schwanger.

    5/5
  • Kathrin

    Im zweiten Ava-Zyklus habe ich positiv getestet, aber es kam zu einem sehr frühen Abgang in der fünften Woche. Im darauffolgenden Ava-Zyklus hat es dann wieder geklappt – und jetzt bin ich Ende des 9. Monats schwanger! Auch der Service bei Ava ist spitze; bei Fragen zur Einstellung hat er mir schnell weitergeholfen.

    5/5
  • Sabrina

    Seit 9 Monaten versuchten wir schwanger zu werden. Mit jedem Monat bei dem es nicht geklappt hatte, wurde die Enttäuschung ein wenig grösser. Dann im Januar, sah ich zum ersten Mal die Ava Werbung. Als ich mich informierte war ich über den Preis recht überrascht, ja es ja doch sehr teuer ist. Nach langem überlegen hatte ich mich doch dazu entschieden, das Band zu kaufen. Ich habe es dann ein paar Tage getragen und danach abgezogen, weil es für mich einfach sehr störend war in der Nacht. Nachdem in diesem Zyklus wieder keine Schwangerschaft eingetreten war entschied ich mich, Ava noch eine Chance zu geben. Auch wenn, wie bereits erwähnt, das Band für mich sehr störend war, zwang ich mich es jede Nacht zu tragen. Und was soll ich sagen, es hat sich gelohnt. Im ersten Ava Zyklus wurde ich tatsächlich schwanger, weil Ava meinen Eisprung korrekt vorhergesagt hatte. Ob es nun an Ava lag oder nicht, kann ich aber nicht beurteilen. Trotzdem: Danke!

    5/5
  • MJ

    Ugh, ich habe jeden Ovulationstest, den es gibt, ausprobiert. Ich versuche seit fünf Jahren schwanger zu werden. Es ist das erste Mal, dass ich das Gefühl habe, dass ich mein Fruchtbarkeitsfenster zur richtigen Zeit erwische! Ich bin oft auf Geschäftsreise, deshalb sind mein Mann und ich oft in Zeitnot, wenn es darum geht, „es“ zu tun und dann das Beste zu hoffen. Dies hat alles bisher viel einfacher (und romantischer) gemacht. Ich bin sehr dankbar.

    5/5
  • Eve

    Woooooot, es ist großartig!

    5/5
  • Metin

    Alles Top! Mein Eisprung wird fast genau hervorgesagt.

    Ich bin zufrieden und schnell schwanger geworden!

    5/5
  • Tamara

    Sehr einfaches Handling und spannend, den eigenen Zyklus zu verfolgen. Nun bin ich gespannt, ob wir mithilfe von Ava auch schwanger werden können.

    5/5
  • Sarah Denecke

    Ich bin super zufrieden, es hat nach 2 Jahren vergeblichen Versuchen’s im 3. kompletten AVA Zyklus geklappt 😊

    5/5
  • Marion Steininger

    Super!

    5/5
  • Angelika

    Super sache mit dem App und dem Armband. Die Daten sind spannennd zu analysieren und geben gute Hinweise.
    Das einzige was ich nicht perfekt finde ist das Armband selber. Meine Haut reagiert auf das Gummiband in Kombination mit dem Schweiss. Das der Verschluss schon mal angepasst wurde ist hingegen super. Evt. wird es für das Band auch mal noch ein alternatives Material geben.

    5/5
  • Veronika

    Dank Ava darf ich nach 4 Jahren und unzähligem probieren meine nun 2 Woche alte Tochter bewundern !
    Ich habe es 4 Monate genutzt und bereits nach 3 Monaten war ich schwanger. Ich bekomme meine Periode nicht, habe aber ein Eisprung und den hat Ava perfekt voraus gesagt. Ich kann es nur empfehlen !!!!

    5/5
  • Michaela

    Habe Ava im Juni 2017 erhalten und sofort jede Nacht getragen. Mein Mann und ich haben da erst angefangen zu üben. Ava habe ich eher aus „Gwunder“ gekauft. Dennoch haben wir beide den Zyklus sehr interessiert verfolgt. Bereits im dritten Zyklus wurde ich schwanger und im Juni 2018 durften wir unser Kind in den Arm nehmen. Während der Schwangerschaft habe ich Ava weiterhin getragen. Die Veränderung der Werte war sehr interessant zu beobachten und die wöchentlichen Informationen zur Schwangerschaft sehr wertvoll. Nach der Geburt trage ich das Armband weiter und bin gespannt, wie sich der Zyklus jetzt entwickelt.
    Kann das Armband nur empfehlen. Es erleichtert das Schwangerwerden wirklich. Uns hat es motiviert, an den wichtigen Tagen Sex zu haben.

    5/5
  • Jane

    Ich liebe es. Bestes Produkt aller Zeiten.

    5/5
  • Selina

    Ich bin sehr begeistert von Ava, es hat mir meinen Zyklus näher gebracht und dann klappte es auch mit dem Kinderwunsch. Nach 3 Monaten Ava wurde ich schwanger 🙂 kann es jeder Frau empfehlen.

    5/5
  • Steffi

    Bin mit ava im ersten Zyklus schwanger geworden 😍bin sehr zufrieden und benutzt ava auch in der Schwangerschaft ☺️

    5/5
  • Vivien

    Endlich hat es geklappt!!!!
    Wir brauchten Dank Ava nur 1 Übungszyklus nach 3 Jahren Übung. Jeden Tag hatte ich gespannt meine Kurven verfolgt. Ganz besonders behielt ich meine Stresskurve im Auge 😊. Nach den ganzen Ovulationstests und Temperatur messen, was ich mit der Zeit einfach nur stressig empfand, war es mit Ava so einfach und leicht. So unkompliziert, dass es mir mit Ava spaß gemacht hatte! Ich werde es jeder Freundin empfehlen!!!!!

    5/5
  • Andrea

    Ich bin rundum zufrieden mit Ava! Es ist so viel leichter als der Umgang mit dem normalen Thermometer zu messen.
    Es zeigt genau meine fruchtbaren Tage an und zeigt schon im Voraus die Zeiträume, Periode, etc. an.
    Super!!!

    5/5
  • Susanne

    Ava ist super. Leider nur 4 Sterne, da die Voraussagen im entscheidenden Zyklus nicht stimmten. Auch schade, dass man im SS-Modus die letzte Periode und das fruchtbare Fenster gar nicht mehr sehen kann. Diese Daten sind für den ersten Arzttermin sehr wichtig und wenn man keinen Screenshot gemacht hat, fehlen die Daten. Ansonsten ist Ava eine tolle Erfindung zum Tracken, nur leider wurden verfrühte ES nicht erkannt. Ohne Ovus wäre ich zu spät dran gewesen. Der SS-Modus gibt spannende Infos zu Mutter und kindlicher Entwicklung. Das ist super!

    4/5
  • Ötzi

    Ich bin sehr zufrieden! AVA zeigt mir immer ganz genau den Tag meines Eisprungs.

    5/5
  • Joana

    Seit fast zwei Jahren versuche ich, schwanger zu werden. Der Stress des Timings, der Versuch, meine Basaltemperatur zu messen, Ovulationstests zu verwenden, und andere körperliche Anzeichen zu beobachten, waren erfolglos. Ich trug mein Ava während drei Zyklen und erhielt gerade einen positiven Schwangerschaftstest! Das einfache Design und die funktionale App beseitigen alle Sorgen, die mit dem Versuch, schwanger zu werden, verbunden sind. Einfach zu merken und bequem auf Reisen. Ich bin sehr glücklich mit meinem Armband! Vielen Dank, Ava!

    5/5
  • Sabrina

    Das Ava-Armband stellt eine große Erleichterung bei Kinderwunsch dar, da endlich das lästige Temperaturmessen und manuelle Aufzeichnungen hinfällig werden. Meiner Erfahrung nach macht das einen großen Unterschied in Sachen „Entspannung und Loslassen“. Mittlerweile befinde ich mich in der 20. SSW 🙂
    Danke und weiter so….
    Sabrina

    5/5
  • Sonja

    Ich habe einen verrückten, erratischen Eisprung. Wir brauchten 2,5 Jahre und Fruchtbarkeitsbehandlungen, um mit unserem ersten Kind schwanger zu werden. Wir haben jetzt 1,5 Jahre lang versucht mit unserem zweitem Kind schwanger zu werden, und sind bereit, wieder mit Fruchtbarkeitsbehandlungen anzufangen. Wir haben entschieden, es mit dem Ava Armband zu versuchen, denn hey, wenn es funktioniert, ist es billiger als Fruchtbarkeitsbehandlungen, oder? Ich habe mein Armband im August bekommen und fing an, es sofort zu benutzen … in den ersten und zweiten Zyklen sagte es voraus, dass mein Eisprung ungefähr eine Woche später war, als ich gedacht hatte … und rate mal was dann passiert ist? Ich bin schwanger. In meinem zweiten Zyklus mit dem Ava-Armband. Ich bin offiziell ein Fan. Dies ist eine großartige Hilfe, viel hilfreicher als Ovulationstests, die selten, wenn überhaupt, für mich funktioniert haben. Das war gut angelegtes Geld.

    5/5
  • Nora

    Ich bin so unendlich glücklich 😍🤗

    5/5
  • Andrea Fiedler

    Benutze Ava seit ca 6 Monaten zum Zyklus tracken und bald auch zum schwanger werden. Bin super zufrieden. Ich benutze zeitgleich noch einen Ovulationstest und Ava stimmt fast immer mit diesem überein. Für mich hat sich der Kauf mehr als gelohnt. 🙂
    Klare Kaufempfehlung, wer mehr über seinen Körper und seinen Zyklus erfahren möchte.

    5/5
By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information Accept

This site is using first and third party cookies to be able to adapt the advertising based on your preferences. If you want to know more or modify your settings, click here. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies.