new

Order today!

Ava Fruchtbarkeits-Tracker
2.0

From $299 One-time payment
From $50/month with

Ava 2.0 ist die verbesserte Version unseres klinisch getesteten Fruchtbarkeitstrackers. Der Tracker ist mit einem schlankeren Armband und einem verbesserten Sensor ausgestattet, der für bessere Leistung und Tragekomfort optimiert wurde sowie mit einem Vibrationsalarm.

Das Armband nutzt Sensortechnologie, um herauszufinden, was wirklich mit deinem Zyklus passiert - egal ob du schwanger werden möchtest oder einfach nur deinen Körper besser verstehen willst. Ava wird nur nachts im Schlaf getragen und macht dem Rätselraten rund um das Zyklustracking ein Ende. Kann mit iPhones und Android-Geräten synchronisiert werden. Getestet für Zyklen zwischen 24 – 35 Tagen. Nicht für PCOS getestet.

Wähle dein Ava 2.0 Paket:
Basic $299 Order Ava Now
  • Ava app and bracelet
  • In-app pregnancy tracking
  • Exclusive access to the Ava community
Best Value
Plus $399 Order Ava Plus
Versand und Lieferung
Versand und Lieferung

Aufgrund der sehr hohen Nachfrage werden Bestellungen in 2-3 Wochen eintreffen.

Lieferzeit nach Verlassen des Warenlagers beträgt 3 Werktage. Dies gilt zusätzlich zu den obigen Versandzeiten.

*Klarna promotional offer (US only). Minimum purchase amount for 0% APR Planned Payments is $249. Non-promotional purchases have a standard APR of 19.99% and are subject to a potential $2 monthly minimum interest charge. Estimation excludes tax and shipping charges. Subject to credit approval and terms. Klarna Credit accounts are issued by WebBank, member FDIC.

Wir liefern derzeit in die USA, Kanada, die EU (EU28), in die Schweiz, nach Liechtenstein und Hong Kong. Um herauszufinden, wann wir in dein Land liefern, registriere dich hier.

Produktbeschreibung
Produktbeschreibung
  • Im Lieferumfang enthalten: Sensorzelle in medizinischer Qualität, USB-Ladekabel, Bedienungsanleitung
  • Das Ava Armband lässt sich im Umfang verstellen und passt für viele Grössen
    • Minimum: 12.5 cm / 4.9 in
    • Maximal: 20.5 cm / 8.1 in
  • In der Schweiz entwickelt, in Europa hergestellt
  • Biokompatible Materialien
  • FDA registriert und CE zertifiziert
  • Ava funktioniert mit der Ava App für iOS und Android
  • Ava ist kein Verhütungsmittel und kann nicht verwendet werden, um eine Schwangerschaft zu verhindern.
  • Nicht für Trägerinnen von Herzschrittmachern
Technische Daten
Technische Daten
  • Die mit Ava verwendete Ava App erfordert iOS 9.0 / Android 5.0 oder höher. Die Ava App wurde für das iPhone® 5 und höher sowie führende Hersteller von Android-Smartphones optimiert.
  • Akkudauer: 12 Stunden (aufladbarer Akku)
  • Ava ist weder wasserfest noch wasserabweisend. Bitte stelle sicher, dass Ava nicht mit Flüssigkeiten in Kontakt kommt.
Garantie und Rückgabe
Garantie und Rückgabe

Ava kann nicht zurückgegeben werden und der Kaufpreis kann nicht zurückerstattet werden. Ausgenommen sind Materialfehler, die durch die einjährige Gewährleistungsfrist abgedeckt sind. Wenn Du glaubst, dass dein Ava Armband defekt ist, dann sende bitte eine E-Mail an support@avawomen.com. Wir helfen dir gerne weiter.

Ava Science Inc.
77 Geary Street – 5th Floor
San Francisco, CA 94108
Attn: Ava Women
USA

Diese Frauen tragen Ava

Wodurch unterscheidet sich Ava von anderen Zyklus-Trackern?

  • Ava ist intelligent

    Ava nutzt mehrere physiologische Parameter, wie Hauttemperatur, Ruhepuls und Atemfrequenz, um das fruchtbare Fenster in Echtzeit zu erkennen.

  • Ava ist praktisch

    Ava verfolgt deinen Zyklus ohne Fleiss deinerseits. Trage das Armband einfach in der Nacht. Alles andere erledigt sich von selbst.

  • Ava misst in Echtzeit

    Im Gegensatz zur Temperaturmethode, die einen Temperaturanstieg nach dem Eisprung feststellt, erkennt Ava die Anzeichen dafür, dass dein Körper sich auf den Eisprung vorbereitet, bereits bis zu fünf Tage vorher. Ava’s Sensortechnologie erkennt was jetzt gerade in deinem Körper passiert.

  • Ava verschafft dir mehr Zeit

    Es gibt nur sechs Tage pro Zyklus, an denen Du schwanger werden kannst – und klinische Tests haben erwiesen, dass Ava fünf davon erkennt.

  • Ava ist wissenschaftlich getestet

    Ava wurde von einem Team aus Ärzten und Wissenschaftlern entwickelt, die davon angetrieben werden, die Gesundheit der Frau besser zu verstehen. Wir werfen nicht einfach nur ein Produkt auf den Markt, sondern wir führen klinische Studien durch und veröffentlichen wissenschaftlich geprüfte Forschungsarbeiten.

  • Ava lässt dich deinen Körper besser verstehen

    Neben deinen fruchtbaren Tagen informiert Ava dich auch über deine Schlafqualität, physiologische Stressfaktoren und deinen Ruhepuls. Ava liefert dir also ein Gesamtbild deines gesundheitlichen Zustands.

Kommentare zu Ava

    • Loren
    5 / 5

    Nachdem ich mehr als zwei Jahre versucht habe (und versagt habe) und sogar eine Fruchtbarkeitbehandlung gemacht habe, bin ich froh zu berichten, dass ich schwanger bin!!! Ich habe Anfang Januar mein AVA erhalten und es ist jetzt Ende Februar. Vielen Dank und sehr zu empfehlen! Gebete!

    • Sabrina
    5 / 5

    Seit 9 Monaten versuchten wir schwanger zu werden. Mit jedem Monat bei dem es nicht geklappt hatte, wurde die Enttäuschung ein wenig grösser. Dann im Januar, sah ich zum ersten Mal die Ava Werbung. Als ich mich informierte war ich über den Preis recht überrascht, ja es ja doch sehr teuer ist. Nach langem überlegen hatte ich mich doch dazu entschieden, das Band zu kaufen. Ich habe es dann ein paar Tage getragen und danach abgezogen, weil es für mich einfach sehr störend war in der Nacht. Nachdem in diesem Zyklus wieder keine Schwangerschaft eingetreten war entschied ich mich, Ava noch eine Chance zu geben. Auch wenn, wie bereits erwähnt, das Band für mich sehr störend war, zwang ich mich es jede Nacht zu tragen. Und was soll ich sagen, es hat sich gelohnt. Im ersten Ava Zyklus wurde ich tatsächlich schwanger, weil Ava meinen Eisprung korrekt vorhergesagt hatte. Ob es nun an Ava lag oder nicht, kann ich aber nicht beurteilen. Trotzdem: Danke!

    • Samira
    5 / 5

    Toller Service bei defektem Gerät. Auch sonst hat mir Ava weitergeholfen, meine fruchtbaren Tagen zu erkennen.

    • Andrea
    5 / 5

    Ich bin rundum zufrieden mit Ava! Es ist so viel leichter als der Umgang mit dem normalen Thermometer zu messen.
    Es zeigt genau meine fruchtbaren Tage an und zeigt schon im Voraus die Zeiträume, Periode, etc. an.
    Super!!!

    • Angelika
    5 / 5

    Super sache mit dem App und dem Armband. Die Daten sind spannennd zu analysieren und geben gute Hinweise.
    Das einzige was ich nicht perfekt finde ist das Armband selber. Meine Haut reagiert auf das Gummiband in Kombination mit dem Schweiss. Das der Verschluss schon mal angepasst wurde ist hingegen super. Evt. wird es für das Band auch mal noch ein alternatives Material geben.

* Das ist ein ungeordnete Auswahl an Bewertungen. Klick hier, um mehr davon zu sehen .

mehr Bewertungen

Ist Ava für mich geeignet?

  • Ja: Dein Zyklus ist regelmässig

    Wenn deine Zykluszeit zwischen 24 und 35 Tagen beträgt, dann kannst Du Ava verwenden.

  • Ja: Du leidest an Endometriose

    Ava kann auch von Endometriose-Patientinnen genutzt werden, es sei denn, die Verwachsungen sind so stark, dass kein Eisprung erfolgt.

  • Ja: Du bist in der Stillzeit

    Ava kann auch während der Stillzeit verwendet werden, nachdem die Periode wieder eingesetzt hat.

  • Nein: Du nimmst hormonelle Verhütungsmittel

    Ava basiert auf der Messung von Daten des im Laufe des Zyklus wechselnden Hormonspiegels.

  • Nein: Du hast PCOS

    Ava wurde nicht für Fruchtbarkeitserkrankungen getestet, die den normalen Eisprung verhindern, wie zum Beispiel PCOS oder durch den Hypothalamus ausgelöste Amenorrhoe.

  • Nein: Du suchst eine Verhütungsmethode

    Ava ist kein Verhütungsmittel und kann nicht verwendet werden, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information Accept

This site is using first and third party cookies to be able to adapt the advertising based on your preferences. If you want to know more or modify your settings, click here. By continuing to use the site, you agree to the use of cookies.