Unterstützung durch die Genberatung

Wenn sich herausstellt, dass Du und dein Partner beide Träger einer bestimmten Genbedingung seid, erläutert dir der genetische Berater die unterschiedlichen Möglichkeiten, die Ihr habt, wenn Du trotzdem schwanger werden möchtest. Einige Paaren möchten eine Schwangerschaft in Betracht ziehen, selbst wenn beide PartnerTräger sind. In diesem Fall solltet Ihr eine pränatale Diagnostik, wie eine Chorionzottenbiopsie oder eine Fruchtwasseruntersuchung in Betracht ziehen. Dabei kann erkannt werden, ob das Baby die Störung hat oder nicht.1

Aber es gibt noch weitere Möglichkeiten über die Du nachdenken solltest, wenn beide Elternteile Träger eines defekten Gens sind. Du kannst z.B. eine künstliche Befruchtung, entweder mit Spendereizellen oder Spenderspermien, erwägen. In diesem Fall kann anhand einer Präimplantationsdiagnose erkannt werden, ob das Baby die Störung hat oder nicht. Du kannst dich auch für eine künstliche Befruchtung ohne Eizelle oder Sperma eines Spenders entscheiden und eine Präimplantationsdiagnose durchführen lassen, um zu entscheiden, ob die Implantation fortgesetzt werden soll.2

Letztendlich gibt es keinen „richtigen“ Weg und die Entscheidung liegt ganz allein bei deinem Partner und dir. Trotzdem kann dich dein genetischer Berater bei der Auswahl der zahlreichen Möglichkeiten unterstützen, damit Du fundiert entscheiden kannst, was das Richtige für dich ist.

Ein genetischer Berater kann dir auch eine nicht invasive Pränataldiagnostik anbieten, bei der die Chromosomenbedingungen untersucht werden und in einigen Fällen das Geschlecht festgestellt werden kann. Dieses Verfahren wird kontinuierlich weiterentwickelt und es werden immer mehr Bedingungen getestet. Deshalb solltest Du deinen Berater fragen, welche Störungen bei diesem Test untersucht werden können. 3

Natürlich ist eine genetische Beratung für betroffene Paare sehr hilfreich. Der Nachteil ist, dass diese Dienstleistung sehr teuer ist und in der Regel nicht von der Krankenversicherung übernommen wird. Eine genetische Beratung kann zwischen mehreren Hundert und mehreren Tausend US-Dollar kosten.4

Wenn Du über eine genetische Beratung nachdenkst, erkundige dich also rechtzeitig bei deiner Versicherung, ob alle oder ein Teil der Kosten übernommen werden.  [avafootnote]

Find Your Fertile Window - Order Now

  1. BabyCenter Medical Advisory Board. (2014 September). Carrier screening for inherited genetic disorders. Retrieved October 30, 2015, from http://www.babycenter.com/0_carrier-screening-for-inherited-genetic-disorders_1453030.bc
  2. The American College of Obstetricians and Gynecologists. See above.
  3. National Society of Genetic Counselors (2015). A Patient’s Guide to Understanding Non-Invasive Prenatal Testing. Retrieved October 30, 2015, from http://nsgc.org/p/cm/ld/fid=385
  4. Revelant, J. See above.
2017-05-19T06:04:04+00:00 Gentest, Kinderwunsch, Schwangerschaft|

Ava for healthcare professionals

Please confirm that you are a healthcare professional or researcher

I am a healthcare professional

I am interested in Ava for personal use

ENTDECKE AVA | JETZT BESTELLEN

Jade & Tanner Got Pregnant with Ava!

Thank you everyone for all the support and for sharing your stories since we announced our pregnancy on Wednesday! We are so excited! For those of you who have been following us for a while, you may have seen our past post back in November about using the @avawomen bracelet to help us get pregnant faster. We got pregnant really soon after we started using Ava! I wore the bracelet every night while sleeping and Ava told us which five days were the best days to try for a baby each month. It took so much stress out of the process and was so easy to use. Since so many of you have kindly opened your hearts to me and have shared your stories about trying to get pregnant, I wanted to share what worked for us. Also, I've partnered with Ava to get you all a $20 off coupon code: JANNERBABY I'll be using Ava for all our future pregnancies and cycle tracking between babies. Thank you, Ava.

Mamiblock Got Pregnant with Ava!

@Mamiblock​ benutzt nun auch Ava! Hier ein kleiner Ausschnitt aus Julias Beitrag auf Youtube in dem sie erklärt, wie Ava funktioniert! Wir sind gespannt, wie es weiter geht mit Ava und Julia! Einen erholsamen Samstag Euch allen!

Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos

Diese Seite verwendet eigene und externe Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Falls Du Deine Cookie-Einstellungen einsehen oder verändern möchtest, klicke hier.

Dichtbij