Hast Du das gewusst? Fakten über’s schwanger werden

Natürlich lernen wir im Sexualkundeunterricht viele interessante Fakten über die Zeugung von Babys und die menschlichen Geschlechtsorgane. Es gibt allerdings einige Dinge, die oft unerwähnt bleiben. Wurde Dir zum Beispiel beigebracht, dass Schwanger werden die meisten Tage im Monat kaum möglich ist? Falls nicht, dann geht es Dir so wie vielen anderen Frauen, die nicht genau wissen, wie ihre Geschlechtsorgane ticken. Wir haben die wichtigsten Fakten für Dich zusammengetragen.

Der Zeitraum, in dem Du fruchtbar bist, ist kurz

Schwanger werden ist nicht so einfach, wie viele Menschen denken. Wenn Du einmal die Woche Sex hast, ohne Wissen über Deine fruchtbaren Tage, dann steht Deine Chance schwanger zu werden bei circa 10%.

Selbst unter perfekten Bedingungen (zwei junge, gesunde Menschen haben regelmäßig ungeschützten Geschlechtsverkehr) liegt die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis bei nur 25%. Es ist einfach sehr schwierig für das Sperma, in die Eizelle zu gelangen: Die kleinen Schwimmer selbst müssen eine gute Qualität haben, der Zervixschleim muss die richtige Konsistenz haben, und nachdem das Sperma die Eizelle befruchtet hat, muss das Embryo sich erfolgreich in die Gebärmutter einnisten. Es ist einfach ein sehr komplizierter Prozess, bei dem alle Voraussetzungen stimmen müssen.

Du kannst Deinen fruchtbaren Zeitraum nicht verlängern, aber Du kannst ihn erkennen

Der Unterschied zwischen 10% und 25% ist groß. Wie also bekommst Du es hin, dass die Wahrscheinlichkeit, dass Du schwanger wirst, auf 25% steigt?

Mehr als 70% aller Babys werden durch Geschlechtsverkehr in den zwei Tagen vor oder dem Tag des Eisprungs selbst gezeugt. Bei guten Bedingungen kann Sperma im weiblichen Körper bis zu fünf Tage lang überleben. Deshalb ist Sex auch 48 Stunden vor den drei fruchtbarsten Tagen sinnvoll.

Bereits kurz nach dem Eisprung ist es dann vorbei mir der Fruchtbarkeit, denn die Eizelle überlebt unbefruchtet nur 12 bis 24 Stunden.

Vermeide diese Fehler

Wenn Frauen damit beginnen, ihre fruchtbaren Tage zu berechnen, dann schauen viele bloß auf den Zeitraum ihrer Periode oder benutzen eine App, die ihnen den ungefähren Tag ihres Eisprungs voraussagt. Wenn Du einen verlässlichen 28-tägigen Zyklus hast, dann kann diese Methode für Dich funktionieren.

Wenn Dein Zyklus allerdings unregelmäßig ist, oder Du trotz Bemühungen nach einigen Monaten noch immer nicht schwanger bist, dann solltest Du folgendes bedenken: Laut klinischen Leitlinien sind Frauen zwischen Tag 10 und 17 ihres Zyklus fruchtbar. In der Realität trifft das aber nur bei 30% aller Frauen vollständig zu. Bei einigen beginnt der Zeitraum früher, bei anderen später. Selbst wenn Dein Zyklus regelmäßig ist, können die Kalendermethode oder eine App noch sehr ungenau sein.

Timing ist alles – auch beim schwanger werden. Wenn Dich Kalender oder App bisher noch nicht ans Ziel geführt haben, dann solltest Du eine personalisierte Methode in Betracht ziehen, um Deine fruchtbaren Tage zu messen. Das kann Deine Chance, schwanger zu werden, um einiges erhöhen.

Find Your Fertile Window - Order Now

Ava for healthcare professionals

Please confirm that you are a healthcare professional or researcher

I am a healthcare professional

I am interested in Ava for personal use

ENTDECKE AVA | JETZT BESTELLEN

Jade & Tanner Got Pregnant with Ava!

Thank you everyone for all the support and for sharing your stories since we announced our pregnancy on Wednesday! We are so excited! For those of you who have been following us for a while, you may have seen our past post back in November about using the @avawomen bracelet to help us get pregnant faster. We got pregnant really soon after we started using Ava! I wore the bracelet every night while sleeping and Ava told us which five days were the best days to try for a baby each month. It took so much stress out of the process and was so easy to use. Since so many of you have kindly opened your hearts to me and have shared your stories about trying to get pregnant, I wanted to share what worked for us. Also, I've partnered with Ava to get you all a $20 off coupon code: JANNERBABY I'll be using Ava for all our future pregnancies and cycle tracking between babies. Thank you, Ava.

Mamiblock Got Pregnant with Ava!

@Mamiblock​ benutzt nun auch Ava! Hier ein kleiner Ausschnitt aus Julias Beitrag auf Youtube in dem sie erklärt, wie Ava funktioniert! Wir sind gespannt, wie es weiter geht mit Ava und Julia! Einen erholsamen Samstag Euch allen!