Ava – Klinische Studie

Vielen Dank, dass Sie sich für eine Studienteilnahme interessieren.

In dieser Studie nutzen wir verschiedene physiologische Parameter, wie z.B. Schlaf oder Herzfrequenz zur Vorhersage der fruchtbaren Phase des Zyklus. Ausserdem messen wir diese Parameter während Ihrer Schwangerschaft, um in der Zukunft auch die Erkennung und Überwachung einer Schwangerschaft zu vereinfachen.

Die Parameter werden nachts mit diesem Armband (Ava) gemessen:

Ava Fertility Tracker

Insgesamt werden 9 verschiedene Parameter, welche sich mit dem weiblichen Zyklus verändern, erfasst. Alle Messungen erfolgen anonym. Die Messungen sind während maximal 9 Monaten, in denen Sie versuchen schwanger zu werden und während der gesamten Schwangerschaft vorgesehen. Während dieser Zeit erhalten sie neben dem Ava-Armband gratis Eisprung- und Schwangerschaftstests. Am Ende der Studie dürfen Sie das Armband behalten.

Während der Studie tragen Sie jede Nacht das Ava Armband und synchronisieren dieses täglich zur Datenübertragung mit Ihrem iPhone. Sie füllen täglich einen kurzen Online Fragebogen aus (Zeitaufwand 1-2 min) und führen während den fruchtbaren Tagen den Eisprungtest durch. Sobald die Regelblutung ausbleibt, sollte ein Schwangerschaftstest erfolgen. Für technische Fragen steht Ihnen unter Wahrung Ihrer Anonymität eine professionelle Unterstützung zu Verfügung.

Die Studie wird durch die Klinik für Reproduktions-Endokrinologie des Universitätsspitals Zürich durchgeführt. Im Studienteam befinden sich nebst erfahrenen Ärztinnen und Ärzten auch ein fundiertes Data Science Team eines jungen Start-up aus Zürich.

Voraussetzung für eine Teilnahme sind ein iPhone und der aktuelle Wunsch auf eine Schwangerschaft. Um herauszufinden, ob Sie in unsere Studiengruppe passen, bitten wir Sie einen ca. 15 minütigen Fragebogen auszufüllen. Klicken Sie bitte auf den folgenden Link.

Bei Fragen können Sie sich an studynurse@avatrial.ch wenden